Reto Bichsel

Bericht: Aktion 72 Stunden - "super suber"

super super<div class='url' style='display:none;'>/kg/kriegstetten/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-wasseramt.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>169</div><div class='bid' style='display:none;'>2104</div><div class='usr' style='display:none;'>14</div>

Im Rahmen der nationalen Aktion 72 Stunden haben Kinder und Jugendliche der JuBla Fantasia Kriegstetten in Zusammenarbeit mit der Jugendarbeit der reformierten Kirchgemeinde Wasseramt eine Säuberungs-Aktion durchgeführt.
Rebekka Matter,
Am Samstag, 18. Januar 2020 halfen über 26 Kinder und Jugendliche mit, unsere Umwelt zu säubern. Unter dem Projektmotto "super suber" konnten in den Gemeinden Halten, Oekingen und Kriegstetten über 23 kg Abfall in der Natur gesammelt werden. Dabei wurden allen Mitwirkenden viele nützliche Tipps zum Thema "Recycling" vermittelt. Zur Stärkung gab es ein feines Food-Waste-Buffet, bei dem Essen aufgetischt wurde, das die Teilnehmenden selbst zusammentrugen. Zum Projektabschluss konnten erste Ideen gesammelt werden um eine Werbekampagne zum Thema "Littering" zu starten.
Bereitgestellt: 21.02.2020     Besuche: 50 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch