Veranstaltungen

Reto Bichsel

Weihnachtsfackelweg - Eindrücke

Schon von weitem sah man die Fackeln, die zwischen Halten und Recherswil der Ösch entlang aufgestellt waren. Je näher man dem Weg kam, desto mehr Details wurden erkennbar. Es eröffneten sich immer wieder neue stimmungsvolle Perspektiven und Blicke.

Während das Anzünden der Fackeln am 24. Dezember bei Regen und Wind eine richtige Herausforderung war, beuruhigte sich das Wetter dann Tag für Tag.

Viele Besucherinnen und Besucher genossen den Weg und damit die Möglichkeit die Festtage mit diesem besonderen Erlebnis zu bereichern.

Herzlichen Dank den vielen Mitwirkenden, die den Fackelweg möglich gemacht haben.

Aus Datenschutzgründen sehen Sie hier nur Bilder ohne erkennbare Personen.
Bereitgestellt: 10.01.2021    Besuche: 49 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch