support wasseramt

Handarbeitsgruppe Deitingen

Handarbeitsgruppe<div class='url' style='display:none;'>/kg/luterbach-deitingen/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-wasseramt.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>135</div><div class='bid' style='display:none;'>1813</div><div class='usr' style='display:none;'>88</div>

 

Handarbeitsgruppe<div class='url' style='display:none;'>/kg/luterbach-deitingen/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-wasseramt.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>135</div><div class='bid' style='display:none;'>1817</div><div class='usr' style='display:none;'>88</div>

 

Handarbeitsgruppe<div class='url' style='display:none;'>/kg/luterbach-deitingen/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-wasseramt.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>135</div><div class='bid' style='display:none;'>1811</div><div class='usr' style='display:none;'>88</div>

 

Am 16. und 17. November 2019 fand der bekannte Handarbeitsverkauf im Baschi in Deitingen statt. Ein wunderschönes, buntes Bild präsentierte sich auf den Tischen; Socken, Pullover und Pullunder, Pulswärmer, Kinderkleider mit und ohne Rüschchen, Nackenrollen und Weihnachtsengel und vieles mehr. Eine volle Pracht selbstgemachter Kostbarkeiten. Man hörte im Hintergrund die Nadeln klappern und die fleissigen Frauen ‘schnädere’.

Ein riesengrosses Merci allen Frauen für ihren tollen Einsatz. Nicht nur an diesem Wochenende, sondern durch’s ganze Jahr. Die vielen Stunden können gar nicht gezählt werden. Es sind wie Sterne am Nachthimmel! Und die Suppe und die vielen Kuchen am Sonntag waren köstlich!

Diese und letztes Jahr erfreuten sich 200 Personen an geschenkten Socken. Die Gassenküche Langenthal holte alle Pullis, Jacken, Kappen, ect. nach dem Verkauf mit Freuden ab. Die Jahre zuvor brachten die Frauen die Waren direkt zum Mittagstisch in die Gassenküche; die Freude in den Augen dieser Menschen war wie Weihnachten! Die Pfarrer Sieber Werke holten am 25.11. um 9 Uhr mit einem Lieferwagen 5 grosse Zügelkartons ab. Gefüllt mit den restlichen Handarbeits- und Bastelartikeln.

Der Erlös des Verkaufs im November bezahlt jeweils das Material für die nächsten wunderbaren Werke. Haben Sie brauchbares Material zu Hause und keine Verwendung mehr dafür? (Wolle, Garn, usw.) Melden Sie sich bei Frau Oppliger. Die Handarbeitsgruppe ist Ihnen dankbar dafür. Alle ihre Arbeiten werden für karitative Zwecke eingesetzt. Und immer im Frühjahr revidiert Susanne Grubenmann die Kasse.
Jahresprogramm 2020
Das Jahresprogramm von 2020 sieht vor: 1 Treffen pro Monat im Baschi, Deitingen. Nebst Handarbeiten wird auch gespielt und natürlich gehört Kaffee und Kuchen dazu. Doch genauso wichtig ist der Austausch und das Zusammensein. Haben Sie Interesse? Jederzeit herzlich willkommen!

Die Handarbeitsgruppe fertigt auch gerne auf Bestellung oder verkauft Socken etc. durch’s Jahr. Melden Sie sich bei:
K. Hostettler 032 614 21 95
E. Oppliger 032 614 15 41


Alle Frauen sind herzlich willkommen!
Bereitgestellt: 26.11.2019     
aktualisiert mit kirchenweb.ch